ABNEHMEN: Schluss mit den Kohlenhydraten … nicht mit dem Fett! 

July 11, 2017 Comments Off on ABNEHMEN: Schluss mit den Kohlenhydraten … nicht mit dem Fett! 
ABNEHMEN: Schluss mit den Kohlenhydraten … nicht mit dem Fett! 

Es handelt sich um eine neue Harvard-Studie, die sagt, dass nicht das Fett für unser Gewicht verantwortlich ist, sondern die Kohlenhydrate!

An der Umfrage nahmen 67.000 Personen teil, die gebeten wurden Ihre gewohnte Ernährung zu verfolgen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Menschen, die Kohlenhydrate in der Ernährung wegließen, mehr Gewicht als diejenigen, die das Fett wegließen, verloren haben.

ACHTUNG: Nach Einschätzung von Experten ist die Ausschließung von den Kohlenhydraten aus der Nahrung, der effektivste Weg, um sofort das Körpergewicht zu reduzieren! 

Also, wenn Sie einer von denen sind, die (zum Beispiel) die Butter von seiner Ernährung weglässt, um Gewicht zu verlieren, müssen Sie nochmal darüber nachdenken!

Spaghetti, Brot, Kuchen, Kekse, Kartoffeln, Getreide… sind nur einige der Lebensmittel, die Sie jeden Tag essen und am besten weglassen sollten!!

Seit vielen Jahren sind die meisten davon überzeugt, dass die Fette fürs Zunehmen verantwortlich sind. Der Markt wurde plötzlich von fettarmen Produkten überfüllt, damit die Menschen nicht auf ihre Lieblingsprodukte verzichten müssen. Alle Produkte gibt es mittlerweile in fettarm oder kalorienreich und man findet sie in jedem Haushalt. Aber ist das die Lösung?

Nach Ansicht der Wissenschaftler NEIN!!! Diese Forschung wurde im Lancet Diabetes & Endocrinology veröffentlicht und unterstützt die Angemessenheit einer kohlenhydratarmen und nicht fettarmen Ernährung für die Gewichtsabnahme.

Experten testeten die Wirkung vieler unterschiedlicher Produkten zur Gewichtsreduktion, analysierten viele Daten bevor sie zu dem Entschluss kamen, dass eine Ernährung ohne Kohlenhydrate bei Weitem bessere Ergebnisse beim Abnehmen zeigte.

HINWEIS: Bei der Umfrage beteiligten sich nicht Menschen, die Nahrungsergänzungsmittel, Fettburner, oder Mahlzeitenersatz zur Gewichtsabnahme einnehmen!  

Alle Teilnehmer zeigten bedeutend reduziertes Körpergewicht nach 1 Jahr (ca. 6kg)!

Natürlich bedeutet das nicht, dass, wenn eine Person die Kohlenhydrate aus seiner Ernährung weglässt, und gedankenlos fetthaltige Lebensmittel konsumiert, Gewicht verliert. Stattdessen nimmt er Gewicht zu und schädigt erheblich seine Gesundheit.

Die Person sollte eine gemäßigte und ausgewogene Ernährung befolgen um langanhaltende Ergebnisse zu haben!

Ein sehr wichtiger Schritt bei der Reduzierung des Körpergewichts (wie Experten betonen), ist die Menge der Portion, die konsumiert wird. Wenn die Menge der Portion reduziert wird, bringt das die besten Ergebnisse beim Abnehmen!

Related Posts

Comments are closed.