Achselhaare : Rasieren oder mit Wachs entfernen ???

June 11, 2015 Comments Off on Achselhaare : Rasieren oder mit Wachs entfernen ???
Achselhaare : Rasieren oder mit Wachs entfernen ???

Sommer und unangenehmer Geruch …

Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen steigen und alle mehr schwitzen, ist der unangenehme Schweißgeruch immer häufiger präsent. Aber woran liegt das und wie kann man dagegen tun ?

Es ist tatsächlich wahr, dass der unangenehme Geruch unter den Armen in einigen Fällen auch an hormonellen Störungen liegt. In solchen Fällen muss die betroffene Person ärztlich untersucht werden um die Ursachen des Problems herauszufinden und effektiv etwas dagegen zu tun !

(!!!) : In den meisten Fällen liegt die Ursache des unangenehmen Schweißgeruchs an schlechte oder mangelnde Hygiene im Bereich der Achselhöhlen. Also genau dort, wo der menschliche Organismus mehr schwitzt.

Es ist wahr, dass gepflegte und enthaarte Achselhöhlen weniger Schweiß halten und … deshalb auch nicht so schnell schlecht riechen ! Es stellt sich also die Frage, wie die Achselhöhlen am besten gepflegt werden können und wie sie am besten enthaart werden können ! Die Haare rasieren oder mit Wachs entfernen ???

Follikulitis …

Follikulitis ist ein Problem, mit dem sich hauptsächlich Frauen auseinandersetzen müssen !

(!!!) : Bei Follikulitis handelt es sich um die Entzündung des äußeren Teils des Haarbalgs. Diese Entzündung verbreitet sich dann auf die Haut um das Haar und kann unangenehme Symptome haben !

(!!!) : Wegen der Entzündung des Haarbalgs kann sich das Haar nicht normal entwickeln und kann nicht aus der Haut raus. Deshalb wächst das Haar bei Follikulitis nach innen !

Häufige Symptome von Follikulitis sind folgende :

  • • Schwellung
  • • Rötung
  • • Reizung
  • • Entzündung
  • • die Blasen mit Eiter
  • • starke Schmerzen

Die häufigsten Ursachen von Follikulitis sind folgende :

  • • verschiedene Viren
  • • Schwitzen
  • • Diabetes
  • • Akne
  • • Pilzinfektionen
  • • verschiedene Kosmetika
  • • Nutzung von Kortison 
  • • Häufiger Konsum von Antibiotika
  • • sehr enge Kleidung
  • • Die Feuchtigkeit der Umgebung
  • • die mangelnde Hygiene im betroffenen Körperbereich
  • • Die Haare werden rasiert

Rasieren VS mit Wachs entfernen … !

  • Wie schon klar ist, wird Follikulitis vom Rasieren verursacht ! Deshalb kann mit Sicherheit behauptet werden, dass das ein ernsthafter Grund ist, die Haare unter den Achseln nicht zu rasieren !
  • Doch die Achselhaare schnell rasieren, wenn man plötzlich etwas kurzärmeliges anziehen möchte und aus dem Haus muss, ist eine schnelle und schmerzlose Lösung ! Im Gegensatz dazu, tut es meistens weh die Achselhaare mit Wachs zu entfernen und außerdem müssen die Haare auch ein paar Zentimeter lang sein um sie mit Wachs entfernen zu können ! Die Achselhaare zu rasieren ist also eine schnelle und schmerzlose Lösung !
  • Das Resultat der Entfernung der Achselhaare mit Wachs hält viel länger als wenn die Haare rasiert werden. Bei sehr vielen Frauen dauert es nicht länger als 24 Stunden nach der Rasur, bis die Haare wieder sichtbar sind und das bedeutet, dass man sich jeden Tag erneut rasieren muss ! An den Bereichen, die häufig rasiert werden, kommt es sehr oft zu Entzündungen ! Das ist ein wichtiger Grund die Achselhaare nicht zu rasieren, sondern lieber mit Wachs zu entfernen !
  • Haare, die mit Wachs entfernt werden, verlieren langfristig ihre Stärke und werden immer sanfter. Genau das Gegenteil passiert, wenn die Haare rasiert werden ! Dann werden die Haare nämlich besonders kräftig und immer dunkler ! Das ist also noch ein Grund, aus dem man die Achselhaare nicht wegrasieren sollte, sondern mit Wachs entfernen sollte !

Related Posts

Comments are closed.