Diabetes : Schluss mit den Insulinspritzen ?

March 23, 2016 Comments Off on Diabetes : Schluss mit den Insulinspritzen ?
Diabetes : Schluss mit den Insulinspritzen ?

Diabetes mellitus Typ 1

Diabetes gehört zu den Krankheiten, über die schon seit sehr vielen Jahren wissenschaftlich erforscht wird. Die Suche nach einer Therapie ist natürlich der wichtigste Gegenstand der Forschung. In den letzten Jahren wurde konzentriert auf die Behandlung und den Ersatz von älteren von der Krankheit zerstörten Zelln mit neuen, gesunden gezielt ! Resultat der wissenschaftlichen Bemühungen ist nun die Möglichkeit auf die unangenehmen Insulinspritzen verzichten zu können !!!

Was ist Diabetes mellitus Typ 1 ???

Diabetes mellitus Typ 1 ist eine Erkrankung, die hauptsächlich bei jungen Menschen erscheint. Es ist also kein Zufall, dass der Diabetes Typ 1 auch als Jugenddiabetes bekannt ist …

Alle, die an dieser Erkrankung leiden, sind von den Werten von Insulin in ihrem Organismus abhängig. Die Probleme verursacht eine Störung in der Bauchspeicheldrüse. Die Bauchspeicheldrüse ist das Organ, das für die Produktion von Insulin verantwortlich ist. Personen, die an Diabetes leiden haben nur geringe Produktion von Insulin durch die Speicheldrüse und sie müssen deshalb den Mangel an Insulin andersartig verringern. Die Insulinspritze war und ist immer noch die Lösung für Menschen, die an Diabetes mellitus Typ 1 leiden !

(!!!) : Diabetes mellitus Typ 1 ist eine Erkrankung des Immunsystems ! Praktisch bedeutet das, dass der Organismus Zellen in der Bauchspeicheldrüse als problematisch erkennt und daher versucht sie zu zerstören !

Es handelt sich um eine chronische Krankheit und es gibt leider keine Therapie ! Die Patienten müssen ständig die Insulinwerte messen und nie ohne Insulinspritzen bleiben !

Welche Symptome kann Diabetes Typ 1 haben ?

  • Junges Alter
  • Lange Zeit beim Wasserlassen brauchen.
  • Dauerhaftes Durstgefühl.
  • Dauerhaftes Hungergefühl.
  • Gewichtsabnahme.
  • Müdigkeit und Erschöpfung ohne offenbarem Grund.
  • Schläfrigkeit.
  • Zeichen von Dehydratation an verschiedenen Körperbereichen.

ACHTUNG : Die Symptome der Krankheit erscheinen plötzlich und können sehr schnell intensiv werden ! Parallel zu den Symptomen der Erkrankung wird meistens auch irgendeine Infektion diagnostiziert !

Diabetes Typ 1 VS Diabetes Typ 2

(!!!) : Diabetes Typ 1 ist nicht so weit verbreitet wie Diabetes Typ 2. 1 von jeden 590 jungen Menschen (Jugendliche unter 20 Jahren) wird an Diabetes Typ 1 erkranken !!!

Wie kann es zu einem Ende für die unangenehmen Insulinspritzen kommen ? Die Wissenschaft macht Vortschritte und sehr bald wird auch die Insulinspritze zur Vergangenheit gehören !

(!!!) : Es wurden Zellen von der Haut verschiedener Versuchstieren entnommen und auf eine bestimmte Weise bearbeitet, dass diese Zellen wie Bauchspeicheldrüsezellen funktionieren.

Das bedeutet, dass einfache Stammzellen in Bauchspeicheldrüsezellen umwandelt wurden und so transformiert wurden sind, dass sie auch Insulin produzieren können !!!

Related Posts

Comments are closed.