Haarausfall : Liegt es vielleicht an der Art und Weise wie du dich kämmst ???

June 8, 2016 Comments Off on Haarausfall : Liegt es vielleicht an der Art und Weise wie du dich kämmst ???
Haarausfall : Liegt es vielleicht an der Art und Weise wie du dich kämmst ???

Haarausfall ? Finde heraus woran es liegt !

Haarausfall ist ein äußerst großes Problem sowohl für Männer als auch für Frauen ! Haare sind ein sehr wichtiger Bestandteil des äußerlichen Aussehens und spielen auch eine wichtige Rolle für das Selbstvertrauen jeder Person ! Männer und Frauen pflegen ihre Haare und sie runden den persönlichen Stil und Look ab !

Besonders Leute mit langen Haaren haben die Tendenz oftmals ihre Haare sehr stramm in Schwänzen fest zu binden. Auf diese Weise werden die Haare geschädigt und verlieren immer mehr an Kraft, bis sie schließlich ausfallen.

(!!!) : In dem Fall, in dem die Haare wegen der strammen Frisuren ausfallen, spricht man von Alopezie, die nur durch das Ziehen verursacht wird !

Was ist Alopezie ?

(!!!) : Alopezie ist der Zustand, bei dem deutlich intensiver Haarausfall beobachtet wird.

Haare zu verlieren bedeutet nicht gleich Alopezie ! Jeder verliert Haare und das liegt an dem natürlichen Lebenszyklus der Haare. Wenn dieser zu ende ist, dann fallen die Haare einfach aus.

Das Leben eines Haars geht durch 3 Phasen :

  • Phase Nr. 1 : Die anagene Phase, während der das Haar wächst. Diese Phase ist auch die längste Phase im Leben eines Haares ( ungefähr 4 bis 5 Jahre ).
  • Phase Nr. 2 : Die katagene oder Übergangs-Phase, während der die Zellen in den Haarfollikeln aufhören zu wachsen. Diese Phase dauert nur einige Wochen.
  • Phase Nr. 3 : Die Telogene oder Ruhephase, ist die Phase während der die Haare sich von den Haarfollikeln trennen und schließlich ausfallen. Diese Phase dauert ungefähr 3 Monate lang.

Was muss ich wissen, wenn die Haare wegen zu strammen Frisuren ausfallen ?

Wenn zu intensive Kraft an den Haarwurzeln ausgeübt wird, die Haare also zu stramm gezogen werden und das auf regelmäßiger Basis passiert, dann wird dadurch auch Alopezie verursacht. Alle stilisierten Frisuren (wie Schwänze und Dutt) können eigentlich den Haaren in Wirklichkeit nur schaden !

(!!!) : Die systematische Belastung der Haare auf diese Weise kann zu permanentem Schaden führen, denn die Haarfollikel können dadurch zerstört werden und langfristig nicht mehr richtig funktionieren !

TIPP : Wenn Sie bemerken, dass Sie mehr Haare als sonst verlieren, dann ändern Sie unbedingt sofort Ihre Frisur ! Je schneller die Alopezie diagnostiziert wird, desto wahrscheinlicher ist es einem permanenten Schaden zu entgehen !

Wie auch in einer Reportage der englischen Zeitung Indipendent vor kurzer Zeit betont wurde, geht es nicht um ein seltenes Phänomen ! Ganz im Gegenteil, besuchen immer mehr Frauen ihre Dermatologen mit genau den oben erwähnten Symptomen von Alopezie. In den meisten Fällen liege das Problem an der Art und Weise auf die sich die Frauen kämmen und an den Frisuren, die die Haare überanstrengen.

TIPP : Lassen Sie Ihre Haare frei, lassen Sie Ihre Haare atmen und ruhen. Strengen Sie Ihre Haare nicht zu doll an wenn es nicht absolut notwendig ist ! Schützen Sie Ihre Haare und lernen Sie, wie sie am besten gepflegt werden können … um immer schöne Haare zu haben !

Related Posts

Comments are closed.