Immunsystem : Was weißt du … und was nicht ???

November 13, 2015 Comments Off on Immunsystem : Was weißt du … und was nicht ???
Immunsystem : Was weißt du … und was nicht ???

Das Immunsystem besteht aus Zellen, Gewebe und anderen Organen, die zusammen für die Abewehr von verschiedenen Erkrankungen arbeiten !

(!!!) : Ziel des Immunsystems ist alles, was die Gesundheit eines menschlichen Organismus in Gefahr setzen könnte zu bekämpfen und sicherzustellen, dass der Organismus gesund bleibt !

Die Abwehr eines menschlichen Organismus basiert auf die gute Funktion des Immunsystems.

Wenn das Immunsystem erkrankt oder nicht funktioniert … steht der Organismus ständig unter Gefahr !

Die wichtigsten Organe, die für die Funktion des Immunsystems zusammenarbeiten sind folgende :

  • Knochenmark
  • und der Thymus

Organe mit einer sekundären Rolle bei der Funktion des Immunsystems sind folgende :

  • Milz
  • Mandeln
  • Lymphknoten
  • und Peyer-Plaques

(!!!) : Die richtige und ausreichende Funktion des Immunsystems ist also äußerst wichtig für den menschlichen Organismus. Einer der vielen Gründen, aus denen das Immunsystem so wichtig ist, ist auch die Reduktion der Geschwindigkeit des biologischen Älterungsprozesses, denn Älterung bringt natürlich eine Reihe von ernsthaften Erkrankungen mit sich.

(!!!) : Außerdem schützt ein gutes Immunsystem auch vor autoimmunen Erkrankungen, Krebserkrankkungen, Entzündungen und Allergien !

Was ist also das Immunsystem und welche ist seine Funktion ?

Die Wichtigkeit ein starkes Immunsystem zu haben ist sehr groß und die Funktion des Immunsystems ist vielfaltig ! Es ist also auch wichtig einige Fakten über dieses System des menschlichen Organismus zu wissen, denn das Immunsystem sorgt für gute Gesundheit !

  • Das Immunsystem lässt sich in verschiedene Bereiche aufteilen und jeder Bereich übernimmt eine bestimmte Funktion und Mission !

  • Stress spielt eine wichtige Rolle in der Funktion des Immunsystems und kann ernsthafte Probleme verursachen.

  • Nicht alle Mikrobien sind schlecht und gefährlich für den menschlichen Organismus. Deshalb ist es wichtig, dass das Immunsystem unterscheiden kann welche bekämpft werden müssen und mit welchen der menschliche Organismus problemlos zusammen leben kann.

  • Impfungen helfen dem Immunsystem bestimmte Antikörper zu entwickeln um sich von bestimmten Viren zu schützen !

  • Allergien sind Überfunktionen des Immunsystems. Das Immunsystem erkennt fälschlicherweise Gefahren, die es nicht als Gefahren erkennen sollte und reagiert auf sie.
  • Frauen leiden häufiger als Männer an Autoimmunerkrankungen. In den meisten Fällen lässt sich die Autoimmunerkrankung im gebährfähigen Alter bemerkbar machen !
  • Personen die Phobien gegen Mikrobien haben und besessen mit der Sauberkeit sind haben eine höhere Wahrscheinlichkeit Störungen im Immunsystem zu entwickeln. Der Kontakt zu Mikrobien im Alltag stärkt das Immunsystem.
  • Bei Autoimmunerkrankungen fängt das Immunsystem gegen den eigenen Körper zu kämpfen !

  • Unausreichender oder schlechter Schlaf belastet die gute Funktion des Immunsystems.

  • Gute Laune und eine positive Lebenseinstellung können helfen das Immunsystem zu stärken.

  • Ein gesunder Lebensstil ist sehr wichtig für die gute Funktion des ganzen Organismus.

Related Posts

Comments are closed.