Magenprobleme : Was kann ich essen ???

May 26, 2015 Comments Off on Magenprobleme : Was kann ich essen ???
Magenprobleme : Was kann ich essen ???

Magenbeschwerden … ??? Verdauungsprobleme … ???

Magenprobleme sind auf keinen Fall angenehm und die falsche Nahrung im falschen Moment … kann sogar Folgen haben, die ziemlich peinlich sind !!! Für jeden, der an Magenbeschwerden leidet, ist es besonders wichtig auf die Ernährung zu achten.

(!!!) : Es ist besonders bei Verdauungsproblemen wichtig die richtige Nahrung zu essen, denn mit einer falschen Ernährung besteht die Gefahr, dass die Probleme sich verschlimmern !

Es gibt tatsächlich bestimmte Nahrungsmittel, die in Fällen von Magenbeschwerden eine schmerzlindernde Funktion haben und effektiv die Symptome lindern ! Aber welche sind diese Nahrungsmittel … ??? Was soll man essen ???

Nahrungsmittel, die gegen Magenbeschwerden wirken !!! Hier ist eine Liste von Nahrungsmitteln, die bei Magenbeschwerden helfen :

1. Reis

Reis ist bekannt dafür, dass er bei Magen- und Verdauungsstörungen hilft. Einfacher, weißer Reis ohne Soße kann effektiv gegen die unangenehmen Symptome einer Gastroenteritis, wie Durchfall wirken. Eine kleine Portion Reis kann auch den Hunger stillen und gegen Übelkeit wirken.

2. Käsetoast

Ein einfacher Käsetoast kann einen unruhigen Magen beruhigen. Es ist nicht zufällig, dass viele Menschen nach einer langen Nacht mit viel Alkohol einen Käsetoast essen. Für diejenigen, denen nicht übel ist, passt auch Wurst sehr gut dazu !

3. Hühnersuppe

Hühnersuppe ist ein traditionelles Gericht, das schon seit sehr vielen Jahren gegen viele Krankheiten helfen soll. Und eine warme Hühnersuppe hilft tatsächlich in sehr vielen Fällen. Hühersuppe gehört genauso wie Reis, zu den Gerichten, die berühmt dafür sind, dass sie bei Magen- und Verdauungsbeschwerden helfen können. Am besten ist es mit der Suppe auch noch etwas Zwieback oder Trockenbrot zu essen, so dass der Magen nicht zu viel Flüssigkeit auf einmal bearbeiten muss. Das ist bei Übelkeit sehr wichtig !

4. Kartoffeln

Kartoffeln gehören, genauso wie Reis, zu den milden Nahrungsmitteln, die von jeden Magen verdaulich sind. Beachten Sie aber jedoch folgendes : Für diejenigen, die an Reizdarm leiden, oder andere Störungen haben ist es nicht ratsam Kartoffeln zu essen !

5. Ingwer

Ingwer ist ein wunderbares Superfood, das zwar wegen seines Aroma sehr bekannt ist, aber nicht so berühmt für seine Wirkungen gegen bestimmte Erkrankungen ist. Ingwer wirkt effektiv gegen Übelkeit und sorgt für die gute Funktion des Verdauungsystems !

6. Äpfel

Es gibt ein bekanntes englisches Sprichwort das “An apple a day, keeps the doctor away” lautet und so viel wie “Έin Apfel pro Tag, hält den Arzt fern” bedeutet ! Äpfel gehören zu den gesündesten und wertvollsten Früchten und es ist bewiesen worden, dass Äpfel auch gegen Durchfall wirken.

7. Bananen

Obwohl die meisten Leute denken, dass Bananen schwer im Magen liegen, sind Bananen in Wirklichkeit sehr leicht verdaulich. Bananen enthalten auch Pektin, eine Substanz die für die gute Funktion des Darms sorgt.

8. Joghurt

Joghurt wird in allen Krankenhäusern serviert … Zufall ??? Natürlich nicht ! Joghurt ist vielleicht DIE ideale Nahrung für Magenbeschwerden. Im Gegensatz zu den anderen Milchprodukten ist Joghurt bei Magen- und Verdauungsproblemen erlaubt und der Konsum von Joghurt kann auch gegen Übelkeit helfen.

Related Posts

Comments are closed.